Wir Altstädter | Freunde und Förderer

Freunde und Förderer

Wir Altstädter sind ja gut organisiert: Tanzkorps, Reiterkorps, Senat, dazu der Große Rat und das neu gegründete Reservekorps. Für alle Belange eine Gruppierung mit entsprechend definierten Aufgaben, die auch jedem Altstädter geläufig sind.

Freunde und Förderer

Doch bitte – wer oder was sind „Freunde und Förderer“?

Ganz einfach, Freunde und Förderer sind natürliche oder juristische Personen, die nicht Mitglied der Altstädter Köln 1922 eV, aber der Gesellschaft freundschaftlich verbunden sind und deren Ziele auch in erheblichem Maße wirtschaftlich fördern.

Das ganze jetzt allgemeinverständlich. Die Freunde und Förderer der Altstädter sind k e i n e Vereinsmitglieder. Es können normale Menschen, juristisch „natürliche Personen“ sein, aber auch Unternehmen, Handwerksbetriebe, Dienstleister, Versorger und freiberufliche Kanzleien oder Sozietäten, kurzum, alle privaten oder geschäftlich selbstständig oder angestellt tätige Personen und Unternehmungen.

Der gemeinsame Zweck aller Freunde und Förderer, gleichgültig, ob Herr Schmitz aus Aachen oder die Müller & Meier GmbH aus Bonn ist die Förderung und wirtschaftliche Unterstützung der Altstädter Köln 1922 eV. Dafür wird von allen Freunden und Förderern eine Spende in Höhe von z.Zt. 600,-€ und mehr erbeten.

Und was tut die Gesellschaft für die Freunde und Förderer? Zum einen gibt der Präsident alljährlich einen Neujahrsempfang für Freunde und Förderer. Dies als äußeres Zeichen der Dankbarkeit und Verbundenheit. Daneben finden während des Jahres diverse Treffen wie ein Stammtisch und gemeinsame Besichtigungen statt. Günter Annes kümmert sich gern um „seine Truppe“, die vorstandsseitig von unserem Schatzmeister Michael Robens geführt wird.

Daneben tragen Freunde und Förderer, die bei Eintritt in diese Gruppe mit einer Urkunde geehrt werden, den Halsorden und das „Krätzchen“ der Gesellschaft. Bei der Einteilung der Karten zu Altstädter-Veranstaltungen stehen für Freunde und Förderer erstklassige Plätze zur Verfügung.

Seit ihrer Gründung vor mehr als 10 Jahren hat die Gruppe der Freunde und Förderer in jedem Jahr erhebliche Mittel aufgebracht, die es ermöglichen, die Altstädter Köln 1922 eV weiter als bürgerliche Familiengesellschaft mit im Vergleich zu anderen Korpsgesellschaften niedrigen Mitgliedsbeiträgen zu führen.

Der Mitgliederkreis der Freunde und Förderer ist zahlenmäßig nicht limitiert und steht allen Interessierten offen.

Unsere Mitglieder im Freunde- und Fördererkreis...