Startseite | Neues von den Altstädtern

Neues von den Altstädtern


29.08.2013

Frauenpower beim 5. Fußball Traditions-Cup

Zum 5. Mal in Folge hatten wir unsere Freunde der Kölner Traditionskorps zum Fußball Traditions-Cup eingeladen. Leider mussten die Jungs des Reiterkorps Jan Werth samt ihrer Marketenderin kurzfristig absagen. Da wir Altstädter jedoch mit gleich zwei Mannschaften vertreten waren, konnten neun Teams im direkten Vergleich gegeneinander antreten. Auf der Sportanlage in Köln-Weidenpesch entwickelten sich bei hochsommerlichen Temperaturen von Beginn an spannende Spiele. Aufgrund der sommerlichen Hitze wurden größere Sprints zum Nachmittag hin immer seltener und der Trinkwasserverbrauch war rekordverdächtig.

Interessant und erfreulich ist die zunehmende Teilnahme der Tanzmariechen an den Spielen. Auch wenn die eine oder andere lieber vor dem Tor tanzte, so zumindest Jacqueline Melcher, Marie der Kölsche Funke rut-wieß , ist der Spaß, den Jungs Paroli zu bieten, sehr groß. Und überhaupt, dass schönste und spektakulärste Tor erzielte zweifelsohne unsere Altstädter-Marie Stefanie Pütz (Stänche), mit einem Volleyschuss aus gut 15 Metern Entfernung. Der Torwart hatte keine Chance. Wenn wundert es, denn Steffi hatte vor ihrer Tanzkarriere bereits in der Mädchenmannschaft des DJK Viktoria Buchheim und der Damenmannschaft von Germania Mülheim (professionell) gekickt.

Als Sieger durfte sich in diesem Jahr die Mannschaft und ihre Marie Sarah Basinski von der Nippeser Bürgerwehr feiern lassen. Einen guten und schon traditionellen 2. Platz belegte wieder einmal die 1. Altstädter-Mannschaft. Dritter wurden die Vorjahressieger, die Prinzen-Garde Köln. Wenn wir dieses Turnier auch noch nie gewinnen konnten, sind wir nach fünf Veranstaltungen zumindest gemeinsam mit unseren Freunden und dreimaligen Turniersiegern der Bürgergarde Blau-Gold, Ranglistenerster der „Ewigen-Tabelle“. Unsere 2. Mannschaft belegte übrigens einen sehr guten achten Platz.

Letztendlich galt wieder einmal: „Dabei sein ist alles“ … und der Spaß stand im Vordergrund.

Wir freuen uns jetzt schon, wenn es 2014 heißt: Auf zum 6. Traditions-Cup!

 

Weitere Meldungen


06.11.2017

„Mer Kölsche danze us der Reih“

Lesen...


23.10.2017

Karneval im Blut und Hochleistungssport als beste Voraussetzungen

Lesen...


18.08.2017

14. Fastelovends-Classics – Halb-Rund um Köln Tour

Lesen...